Unter Anleitung von Martin Markwort (Lebenshilfe Braunschweig) und mit tatkräftiger Unterstützung von AntiRost hat Detlef Wohlfahrt ein Geschicklichkeitsspiel gefertigt. 
Die vielen Arbeitsschritte wie Sägen, Schleifen, Feilen, Bohren, Streichen, Schrauben, Löten und Leimen wurden gut gemeistert.
Das Spiel wurde rechtzeitig zum Stadtteilfest 2016 im Westlichen Ringgebiet Braunschweig fertig.
Dort konnten Kinder das Spiel am Stand der Lebenshilfe ausprobieren, ihr Stempelheft vervollständigen und sich damit später Preise abholen. Ein Dank an alle Beteiligten
.      © Fotos: Martin Markwort

Es ist geschafft, das Spiel funktioniert. Und nun ab zum Stadtteilfest 2016 im Westlichen Ringgebiet

Home_Lebenshilfe_Colage